Allgemein

Ankunft MTW

Neuer Mannschaftstransportwagen für die Feuerwehr Plörnbach

Gestern war es knapp eineinhalb Jahre nach dem Beschluss des Gemeinderates und ein Jahr nach Beginn der Planungen für die Feuerwehren Haag, Inkofen und Plörnbach endlich so weit: Die neuen Mannschaftstransporter wurden abgeholt. Viele Stunden Arbeit, welche durch die aufwändigen Ausschreibungen und Änderungen für eine Kosteneinsparung entstanden sind, haben sich gelohnt.

Am Samstagmorgen machten sich, Corona-bedingt, zwei Kameraden jeder Feuerwehr der Gemeinde Haag auf nach Soyen (Landkreis Rosenheim), zur dortigen Firma Manfred Geidobler Fahrzeugtechnik, um die Fahrzeuge auf dem MAN Fahrgestell abzunehmen und anschließend zu überführen. Nachdem das Team und die MTW´s kurz vor Mittag in Soyen starteten, waren sie gegen 12.30 Uhr schon fast im „neuen Zuhause“ angekommen.

Am Kreisverkehr endete dann die gemeinsame Fahrt im Konvoi und jeder Mannschaftstransporter fuhr in seine Richtung zum Feuerwehrgerätehaus. Für die Kameraden der Feuerwehr Plörnbach standen nun Einweisungen in Kleingruppen an. Damit im Einsatzfall jeder sofort weiß, wo welches Gerät seinen Platz hat, haben wir die Mannschaft in Staffelstärke (6 Personen) eingeteilt. Diese bekommen nun eine pandemiekonforme (FFP2 Maske + Abstand) Einführung zu dem neuen Fahrzeug.

Bedanken möchten wir uns bei der Gemeinde Haag a.d Amper, welche das Budget zur Verfügung gestellt hat, und vor allem bei den Teams aus den Feuerwehren, welche sich in den über 300 ehrenamtlich geleisteten Stunden darum gekümmert haben, dass wir nun ein so modernes und neues Fahrzeug in unserem Fuhrpark begrüßen dürfen. Nähere Informationen zum Mannschaftstransporter Florian Plörnbach 14/1 sind unter dem Punkt „Ausrüstung, MTW“ auf der Homepage zu finden.