Einsätze

Gebäude/ Dachstuhlbrand

Datum: 24. Dezember 2019
Alarmzeit: 0:27 Uhr
Einsatzdauer: 3 Stunden
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge: TSFW, TSF
Art des Einsatzes: Brand
Alarmierte Geräte: 2 Atemschutzgeräteträger, Tragkraftspritze
Weitere Kräfte: Feuerwehr Anglberg, Feuerwehr Appersdorf, Feuerwehr Attenkirchen, Feuerwehr Baumgarten, Feuerwehr Freising, Feuerwehr Moosburg, Feuerwehr Nandlstadt, Feuerwehr Zolling, Kreisbrandinspektion Freising, THW Freising

Einsatzbericht:

In den frühen Morgenstunden des Heilig Abend sind wir mit den Kameraden der Feuerwehr Appersdorf und Feuerwehr Attenkirchen nach Unterappersdorf alarmiert worden. Bereits nach kurzer Zeit wurde eine Alarmstufenerhöhung gemäß B4 veranlasst. Daraufhin wurden etliche Feuerwehren, das Kreisbrandkommando und die Unterstützungsgruppe Örtlicher Einsatzleiter nachalarmiert, welche gemeinsam das Feuer unter Kontrolle brachten.  Die Feuerwehr Plörnbach unterstützte bei der Wasserversorgung mit der Tragkraftspritze, sowie bei den Atemschutzgeräteträgern. Nach 3 Stunden war der Einsatz für uns beendet.